Erle - Erziehungshilfe und Schule

 

Erle ist ein sozialpädagogisches Konzept, das im Rahmen einer Kooperation der Schule mit der Ev. Jugendhilfe Friedenshort und dem Jugendamt der Universitätsstadt Siegen, an der Grundschule Kaan Marienborn angeboten wird. Diese Kooperation besteht nun schon seit einigen Jahren, genau genommen seit dem Schuljahr 2013/14.

In diesem Rahmen gibt es ein Verhaltenstraining für die Kinder der 1. Klassen.

In dem Verhaltenstraining, das in eine Schatzsuche mit dem Chamäleon Ferdi integriert ist, werden die Kinder in 3 Kernbereichen gefördert:

-- emotionale Kompetenzen

-- soziale Kompetenzen und

-- moralische Entwicklung

Im Rahmen der Schatzsuche lösen die Kinder verschiedene Aufgaben, machen Rollenspiele und Kooperationsspiele.

Es geht um den Umgang mit positiven und negativen Gefühlen und die Wirkung des eigenen Verhaltens auf andere Personen.

Um an den Schatz zu kommen müssen die Kinder es schaffen, Konflikte friedlich zu lösen bzw. Ärger und Streit aus dem Weg zu gehen.

Zum Angebot von Erle gehören auch noch andere Angebote, wie Beratungen und Sprechzeiten für Kinder, Eltern und Lehrer.

   
© Grundschule Kaan-Marienborn